Aldosteron


Aldosteron
Al|do|ste|ron auch: Al|dos|te|ron 〈n. 11; unz.〉 Hormon der Nebennierenrinde [Kunstw.]

* * *

Al|do|ste|ron [ Ald-, -ster- u. -on (1)], das; -s: ein den Elektrolyt- u. Wasserhaushalt im Körper regulierendes Mineralocorticosteroid aus der Nebennierenrinde.

* * *

Aldosteron
 
[Kunstwort] das, -s, zu den Mineralocorticoiden zählendes Hormon der Nebennierenrinde (chemisch ein Steroid, verwandt mit dem Corticosteron), das v. a. an der Regelung des Elektrolyt- und Wasserhaushalts beteiligt ist. Aldosteron bewirkt eine verstärkte Rückresorption der Natriumionen in der Niere, womit eine vermehrte Wasserrückresorption verbunden ist. Gleichzeitig wird durch Aldosteron die Ausscheidung von Kalium- und Wasserstoffionen gefördert. - In der Medizin wird (synthetisch aus Corticosteron hergestelltes) Aldosteron bei Unterfunktion der Nebennierenrinde (z. B. Addison-Krankheit) zur Substitution therapeutisch eingesetzt. Aldosteron-Antagonisten, harntreibende Mittel.

* * *

Al|dos|te|ron, das; -s [Kunstwort]: Hormon der Nebennierenrinde.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aldosteron — ALDOSTERÓN s.m. Hormon cu structură steroidă, asemănătoare corticosteronului, extras din glanda suprarenală. – Din fr. aldostérone. Trimis de ana zecheru, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  aldosterón s. m. (sil. mf. ste ); pl. aldosteróni Trimis de… …   Dicționar Român

  • Aldosteron — ⇒ Mineralocorticoide …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Aldosteron — Strukturformel Allgemeines Freiname Aldosteron Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Aldosteron — Aldo|stero̱n s; s: den Mineralstoffwechsel (Natriumrückresorption) regelndes Hormon der Nebennierenrinde …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Aldosteron — Al|dos|te|ron* das; s <zu gr. stereós »starr, hart« u. 2↑...on> Hormon der Nebennierenrinde …   Das große Fremdwörterbuch

  • aldosteron — m IV, D. u, Ms. aldosteronnie, blm biol. «hormon kory nadnerczy, biorący udział w gospodarce elektrolitami, regulujący gospodarkę wodną organizmu oraz wpływający na przemianę cukrową» ‹n. łac. + gr.› …   Słownik języka polskiego

  • Aldosteron-Rezeptor-Antagonist — Kaliumsparende Diuretika sind eine Gruppe von Wirkstoffen, die die Harnproduktion anregen (Diuretika), ohne dabei zu einem Kaliumverlust zu führen. Sie wurden entwickelt, da der Körper – v.a. bei Hungerzuständen – gegen Kaliumverluste weniger gut …   Deutsch Wikipedia

  • Renin-Angiotensin-Aldosteron-Mechanismus — Das Renin Angiotensin Aldosteron System (Abk. RAAS) ist eine Kaskade von verschiedenen Hormonen und Enzymen, die im wesentlichen den Salz und Wasserhaushalt des Körpers steuern. Zusätzlich ist RAAS eines der wichtigsten blutdruckregulierenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Renin-Angiotensin-Aldosteron-System — Das Renin Angiotensin Aldosteron System (Abk. RAAS) ist ein Regelkreislauf von verschiedenen Hormonen und Enzymen, die im Wesentlichen den Salz und Wasserhaushalt des Körpers steuern. Zusätzlich ist RAAS eines der wichtigsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Fludrocortison — Strukturformel Allgemeines Freiname Aldosteron Andere Namen 11β,21 Di …   Deutsch Wikipedia